Arbeitskreis "Fair ist cool" / Netzwerk für Gewaltprävention

„Fair ist cool" – unter diesem Motto arbeitet das Jugendarbeitsteam Bargteheide mit den Bargteheider Schulen, dem Rotary Club, der Polizei und der Stadtverwaltung als Netzwerk für Gewaltprävention zusammen. Der Arbeitskreis „Fair ist cool" entstand im Schuljahr 2007/2008 mit der Zielsetzung, eine Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung und Toleranz an unseren Schulen zu unterstützen.

Eine wesentliche Funktion des Netzwerks liegt in dem Austausch über die Präventionsarbeit an den Bargteheider Schulen sowie in der offenen Jugendarbeit. Dabei werden bestehende gewaltpräventive Aktionen und Angebote vorgestellt und bei Bedarf weiterentwickelt. Bislang konnten unter anderem Projekte wie der „Sport- und Spieletag gegen Gewalt" als Zeichen für Fairness, Toleranz und gegenseitigen Respekt sowie die schulübergreifende Streitschlichter-Ausbildung in den 5. Jahrgängen realisiert werden. Auch in Zukunft sind weitere spannende Aktionen und Projekte geplant.

Bei Fragen oder Interesse an dem Arbeitskreis wenden Sie sich / wendet Ihr Euch gerne an:

Wencke Nottmeyer
Jugendarbeitsteam (JAT) Stadt Bargteheide / Prävention
04532 – 28 43 961
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!